BOR: Ahaus – Coesfelder fährt auf

Leichte Verletzungen erlitt eine 23 Jahre alte Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall in Ahaus. Die Legdener war gegen 08.00 Uhr auf dem Schumacherring aus Richtung Legdener Straße kommend in Richtung Heeker Straße unterwegs. Sie beabsichtigte in die Siemensstraße nach links abzubiegen, musste jedoch eine Radfahrerin passieren lassen. Das erkannte ein 39 Jahre alter Coesfelder zu spät und fuhr auf. Der Rettungsdienst brachte die Leichtverletzte in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf insgesamt rund 8.500 Euro geschätzt.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202