KLE: Goch-Hülm – Alleinunfall mit Personenschaden.

Am Freitag (06.05.2022) gegen 18:10 Uhr kam es auf der Straße Hülmer Deich zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden, bei dem eine 16-Jährige Gocherin verletzt wurde.

Die 16-Jährige befuhr mit ihrem Leichtkraftrad den Hülmer Deich aus Richtung Gaesdonk kommend in Fahrtrichtung Weeze. Nach ersten Erkenntnissen verlor sie am Ende einer langgezogenen Linkskurve die Kontrolle über ihr Leicht Kraftrad und stürzte in einen circa zwei Meter tiefen Graben.

Die Gocherin wurde bei dem Sturz schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de