VIE: Willich-Anrath: Autofahrer missachtet Vorfahrt und prallt mit Lkw zusammen – schwer verletzt

Am Mittwoch gegen 7.35 Uhr ist ein 54-jähriger Deutscher aus Willich in Anrath auf der Hausbroicher Straße gefahren und nach links auf die Straße Beckershöfe abgebogen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden 64-jährigen Lkw-Fahrers aus Willich. Durch den Zusammenstoß verletzt sich der 54-Jährige schwer. Eine Rettungswagenbesatzung brachte ihn in ein Krefelder Krankenhaus. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Am Lkw entstand erheblicher Sachschaden, verblieb jedoch fahrbereit. Während der gesamten Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Straße. /mr (310)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Michael Radloff
Telefon: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de