SO: Kreis Soest – Gurtkontrollen

Im Rahmen einer europaweiten Aktion, in der vergangenen Woche, wurde auch im Kreis Soest ein besonderes Augenmerk auf die Anschnallpflicht gerichtet. Insgesamt wurden 41 Autofahrerinnen und Autofahrer ohne Gurt erwischt. Sie mussten das entsprechende Verwarngeld entrichten. Die Polizei wird auch weiterhin auf das Einhalten der Gurtpflicht ein Auge haben. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de