Borken – Radfahrerin erfasst

Leichte Verletzungen hat eine Pedelecfahrerin am Samstag in Borken bei einem Unfall erlitten. Eine 60-jährige Borkenerin wollte gegen 15.15 Uhr aus Richtung Heiden kommend von der Heidener Straße in den Kreisverkehr mit der Bahnhofstraße und der Wilbecke einfahren. Dabei kam es zur Kollision mit der 42-Jährigen, die den Radweg des Kreisverkehrs befuhr. Die Frau aus Borken wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204