WES: Dinslaken – 76-jährige Radfahrerin verletzte sich schwer

Am Dienstagmittag gegen 11.50 Uhr befuhr eine 76-jährige Frau aus Dinslaken die Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Richtung Voerder Straße.

Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einer von links kommenden 70 Jahre alten Autofahrerin aus Voerde, die die Voerder Straße in Richtung Eppinkstraße befuhr.

Die Radfahrerin verletzte sich hierbei schwer und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr besteht aktuell nicht.

Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrten Polizisten den Bereich der Einmündungen Voerder Straße / Rotbachstraße und Voerder Straße / Eppinkstraße.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de