KR: Gemeinsame Pressemitteilung der Polizei Krefeld und Kleve und der Staatsanwaltschaft Kleve: Frau in Kleve getötet – Mordkommission ermittelt

Am Donnerstag (31. März 2022) haben Nachbarn am Mittag eine bewusstlose Frau in einer Wohnung in Kleve gefunden. Die 18-jährige Rumänin wurde im Krankenhaus notoperiert, ist aber am Wochenende an ihren zahlreichen inneren Verletzungen verstorben. Bei der Obduktion am Montag ergaben sich Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden. Eine Mordkommission der Polizei Krefeld, unterstützt von der Polizei Kleve, wurde eingerichtet. Die Ermittlungen dauern an. (107)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle: 02151 634 1111
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
E-Mail: pressestelle.krefeld@polizei.nrw.de