RE: Gladbeck: Abbiegeunfall auf der Sandstraße

An der Ecke Sandstraße/Schultenstraße sind am Dienstagabend zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte ein 73-jähriger Autofahrer aus Gladbeck gegen 19.10 Uhr von der Sandstraße nach links in die Schultenstraße abbiegen und stieß dabei mit einem 58-jährigen Autofahrer aus Dorsten zusammen. Der 58-Jährige sowie sein 47-jähriger Beifahrer aus Gladbeck wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der 47-Jährige wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest, erste Schätzungen belaufen sich auf etwa 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de