MI: Unbekannte brechen in Pension in Bad Holzhausen ein

Kriminelle sind in der Nacht zu Freitag in die „Pension Haus Stork“ in der Dummerter Straße in Bad Holzhausen eingebrochen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge verschafften sich die Unbekannten in der Zeit von Donnerstag, 20 Uhr bis Freitag, 9 Uhr über ein Fenster gewaltsam Zugang zum Inneren des Gebäudes. Dabei entwendeten sie offenbar gezielt aus einem Büroraum einen Standtresor und verließen anschließend das Haus mit ihrer Beute.

Wer im Tatzeitraum verdächtigte Personen rund um die Dummerter Straße gesehen hat oder möglicherweise benutzte Fahrzeuge beobachten konnte, der wird gebeten, sich bei den Ermittlern der Kriminalpolizei unter Telefon (0571) 88660 zu melden.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de