POL-HA: Frontalzusammenstoß bei Abbiegeunfall

Unfall Iserlohner Straße

Hagen-Hohenlimburg (ots)

Auf der Iserlohner Straße stieß ein Ford am Samstag (08.01.2022) beim Abbiegen mit einem entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Opel zusammen. Die 32-jährige Fahrerin des Fords wollte um 20.40 Uhr von der Steltenbergstraße aus Richtung des Kirchenbergstadions kommend an der Kreuzung nach links auf die Iserlohner Straße in Fahrtrichtung Letmathe abbiegen. Es kam zu einem frontalen Zusammenstoß mit dem Auto eines 22-Jährigen. Die beiden Hagener verletzten sich durch die Wucht des Aufpralls leicht. Sie kamen jeweils mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.500 Euro. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr streute ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten ab. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de