DN: 18-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt – Zeugen gesucht

Am Mittwochabend kam es auf der Kreisstraße 82 zwischen Nideggen-Embken und Zülpich-Geich zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 18-jährige Pkw-Fahrerin verletzt wurde.

Gegen 17:05 Uhr befuhr die junge Frau aus Vettweiß die K82 von Geich nach Embken als ihr nach eigenen Aussagen auf ihrer Fahrbahn ein dunkler Pkw entgegenkam. Um eine Kollision zu vermeiden, wich die 18-jährige Vettweißerin nach rechts aus, rutschte mit ihrem Wagen eine Böschung hinab und stieß gegen einen Strauch. Durch die Kollision wurde die junge Fahrerin leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Am Pkw entstand Totalschaden.

Die Polizei bittet die Fahrerin oder den Fahrer des entgegenkommenden dunklen Pkw, der oder die sich einer Unfallbeteiligung möglicherweise nicht bewusst ist, sich zu melden.

Zudem wird nach einer Zeugin gesucht, die sich unmittelbar nach dem Unfall bei der Verunfallten nach ihrem Wohlbefinden erkundigt und sich um sie gekümmert habe.

Diese Dame sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Düren während der Bürodienstzeiten unter 02421-949-5200 und außerhalb der Bürodienstzeiten unter 02421-949-6425 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199