VIE: Grefrath: Motorradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Am Donnerstag gegen 15.40 Uhr fuhr ein 16-jähriger Grefrather mit seiner 125-er von einem Parkplatz aus auf die Bruckhauser Straße. Als er beschleunigte, blockierte offenbar das Vorderrad. Der 16-Jährige verlor die Kontrolle und stürzte. Er wurde dabei verletzt und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. /wg (1025)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de