DN: Pedelecfahrerin verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen wurde eine Zweiradfahrerin leicht verletzt.

Die 54 Jahre alte Frau aus Inden war gegen 06:50 Uhr mit ihrem Pedelec auf der Straße „Im Gewerbegebiet“ unterwegs. Von dort fuhr sie in den Kreisverkehr ein, um diesen an der Ausfahrt „Am Parir“ wieder zu verlassen. Zur selben Zeit war eine 60- jährige Frau aus Kreuzau mit ihrem Pkw auf der Straße „Am Weiherhof“ unterwegs. Von dort fuhr die Kraftfahrzeugführerin ebenfalls in den Kreisverkehr ein. Offensichtlich übersah die Autofahrerin aus Kreuzau hierbei die Pedelecfahrerin und touchierte diese in Höhe der Ausfahrt „Am Parir“. Durch den Zusammenstoß stürzte die Frau aus Inden mit ihrem Rad und verletzte sich hierbei leicht. Sie konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199