POL-DN: Warnung vor Blitzeis auf Straßen und Wegen im Kreisgebiet

Kreis Düren (ots)

Die Kreispolizeibehörde Düren warnt am frühen Sonntagmorgen vor der Möglichkeit vereister Straßen und Wege. Auch ohne erkennbaren Niederschlag ist vereinzelt mit dem plötzlichen Auftreten eisglatter Fahrbahnstellen oder befrorener Gehwege zu rechnen.

Erfahrungsgemäß wird der Wintereinbruch mit seinen für Fahrzeugführer und Fußgänger inkludierten Gefahren von vielen Verkehrsteilnehmern stark unterschätzt.

Die Polizei appelliert:

Fahren Sie vorsichtig und passen Sie Ihre Fahrgeschwindigkeit vorausschauend an.

Vergrößern Sie die Abstände zum Vorausfahrenden.

Nehmen Sie Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer, die sich witterungsangepasst verhalten.

Radfahrer und Fußgänger müssen sich auf eine erhöhte Rutsch- und Sturzgefahr einstellen.

Denken Sie rechtzeitig an die Umrüstung auf geeignete Winterberreifung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199