RE: Gladbeck: Fußgänger mit Auto angefahren


Auf der Luxemburger Straße stieß ein 34-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen beim Ausfahren aus der Zufahrt mit einem hinter dem Wagen stehenden 48-jährigen Gladbecker zusammen. Der Fußgänger erlitt leichte Verletzungen. Rettungskräfte transportierten ihn in ein Krankenhaus. Der Unfall ereignete sich heute Mittag, gegen 12 Uhr. Der Unfallort liegt etwa 40m östlich der Helmutstraße.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032
E-Mail: corinna.kutschke@polizei.nrw.de