BOR: Raesfeld/Borken – Dieselspur von Raesfeld nach Borken und zurück

Ein defekter Tankdeckelverschluss eines Busses sorgte am Mittwochnachmittag für eine Dieselspur, die sich von Raesfeld über Borken und wieder zurück nach Raesfeld erstreckte. Polizeibeamte folgten der Spur und konnten so den Verursacher ausfindig machen.

Die Feuerwehr und der Bauhof streuten die Spur ab.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200