Düren POL-DN: Junger Fahrer tödlich verunglückt

Vettweiß (ots)

Am Sonntagmittag verunglückte ein 18 Jahre alter Mann auf der L264 tödlich. Er war kurz vor der Ortslage Vettweiß-Kelz mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen.

Am Sonntag, gegen 12:15 Uhr, befuhr der junge Mann mit seinem Auto die L264 aus Richtung Sievernich kommend in Fahrtrichtung Kelz. Nach übereinstimmenden Angaben von Zeugen fuhr er aus bislang unbekannter Ursache in einer langgezogenen Rechtskurve geradeaus, kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.

Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch den hinzugerufenen Rettungsdienst verstarb der 18-Jährige Aldenhovener an der Unfallstelle.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die L264 für 3 Stunden gesperrt. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199