WES: Neukirchen-Vluyn – Polizei sucht den Fahrer eines beigen Autos

Nach einer Unfallflucht mit einer Leichtverletzten sucht die Polizei den Fahrer eines beigen Autos, das ein etwa 170 cm großer Mann gefahren ist.

Eine Fahrradfahrerin war am Freitag gegen 16.30 Uhr auf dem Springerweg in Richtung des Kreisverkehrs Vluyner Nordring unterwegs. In Höhe der Einfahrt zum Kreisverkehr überholte sie ein Pkw. Dieser bremste stark ab, weil vom Gehweg ein Kleinkraftrad in den Kreisverkehr fuhr. Die 86-jährige Radlerin wich nach links aus, um nicht auf den Pkw zu fahren. Dabei stürzte sie und verletzte sich leicht. Der Pkw-Fahrer flüchtete.

Die Polizei Neukirchen-Vluyn sucht jetzt Autofahrer, den Fahrer des Kleinkraftrads und Zeugen. Sie sollen sich unter der Telefonnummer 02845 / 3092-0 melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de