POL-MS: Kollision auf der A2 – Zwei schwerverletzte

Münster/Recklinghausen (ots)

Am Montagnachmittag (06.09., 15:02 Uhr) ist ein Pkw auf der Autobahn 2 im Autobahnkreuz Recklinghausen-Süd mit einem anderen Pkw kollidiert. Beide Fahrer verletzten sich schwer.

Nach Angaben des 25-jährigen Pkw-Fahrers fuhr er auf dem Beschleunigungstreifen, als er aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens abbremsen musste. Die dahinter fahrende 19-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr ungebremst auf das Auto auf. Das Fahrzeug des 25-Jährigen drehte sich. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Ersten Erkenntnissen zu Folge hat der 25-jährige keinen Führerschein. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Verfasserin: Jette Kantereit

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Lydia Pokriefke
Telefon: 0251 275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de