POL-DU: Homberg: Wem gehören diese Fahrräder?

Duisburg (ots)

Die Polizei hat am Freitag, den 20. August zwei Fahrräder sichergestellt. Ein aufmerksamer Zeuge (44) alarmierte die Einsatzkräfte gegen 20:30 Uhr, weil er beobachtete, wie zwei Jugendliche im Hinterhof seines Wohnhauses auf der Saarstraße an insgesamt vier Rädern werkelten. Auf zwei von ihnen entkamen sie unerkannt, die anderen beiden blieben aneinandergekettet zurück – und stehen jetzt bei der Polizei.

Bei den Fahrrädern handelt es sich um zwei Mountainbikes in grau und grün. Das Graue ist von der Marke „DHX“. Die Kripo ermittelt derzeit, ob die Räder bereits zuvor gestohlen wurden. Wer sie also auf den Fotos wiedererkennt, wird gebeten, unter der Rufnummer 0203 2800 Kontakt zum Kriminalkommissariat 35 der Duisburger Polizei aufzunehmen.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de