POL-GE: Zwei Ingewahrsamnahmen nach Schlägerei

Gelsenkirchen (ots)

Nach einer Schlägerei in der Altstadt hat die Polizei am Samstag, 4. September 2021, zwei Gelsenkirchener in Gewahrsam genommen. Zeugen hatten der Polizei die Auseinandersetzung auf dem Heinrich-König-Platz gegen 19.15 Uhr gemeldet. Vor Ort trafen die Beamten auf drei Beteiligte, die sich nicht beruhigen ließen. Die Einsatzkräfte fixierten daraufhin die 15, 16 und 19 Jahre alten Tatverdächtigen. Während der 15-jährige Gelsenkirchener an einen Erziehungsberechtigten übergeben wurde, nahmen die Polizisten die beiden anderen Gelsenkirchener zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam und fertigten eine Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Merle Mokwa
Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de