RE: Marl: Pedelecfahrerin aus Marl leicht verletzt

Ein 29-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen fuhr auf der Loekampstraße und bog am Lipperweg nach rechts ab. Dabei kollidierte er mit einer 63-jährigen Pedelecfahrerin aus Marl zusammen, die auf dem Radweg des Lipperwegs in Richtung Bergstraße unterwegs war. Die Zweiradfahrerin stürzte und verletzte sich leicht. Rettungskräfte fuhren sie in ein Krankenhaus. Das Pedelec war nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 700 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032
E-Mail: corinna.kutschke@polizei.nrw.de