MG: Nachtragsmeldung Polizeihubschrauber kreiste über Rheindahlen Land

Mit einer Pressemitteilung vom 18. August hatte die Polizei Mönchengladbach gemeldet, dass am späten Mittwochabend nach einer vermissten weiblichen Person gesucht wird.

Bei der Suche wurde die Polizei durch einen Hubschrauber unterstützt, der für die Dauer der Maßnahme über Rheindahlen Land kreiste und für viele Anrufe von Bürgern bei der Polizei sorgte.

Erste polizeiliche Suchmaßnahmen verliefen erfolglos.

Nach einem Hinweis konnte die vermisste Person später in einer Wohnung auf der Flachsbleiche wohlbehalten angetroffen werden. (jl)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161/29 10 222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de