Soest – Unfall

Am Dienstag, gegen 14:25 Uhr, ist es auf dem Wisbyring zu einem Unfall gekommen. Eine 40-jährige Frau fuhr mit ihrem Mercedes in Richtung Arnsberger Straße. Verkehrsbedingt musste sie stark bremsen. Die 44-jährige Fahrerin eines Skoda, die hinter der Soesterin unterwegs war, bemerkte dies zu spät. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Frauen wurden leicht verletzt zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf 2500 Euro geschätzt. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de