POL-MI: Zusammenstoß bei Abbiegemanöver

Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Preußisch Oldendorf (ots)

Zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad ist es am frühen Montagnachmittag im Stadtkern von Preußisch Oldendorf gekommen. Dabei erlitt der 18-jährige Zweiradfahrer offenbar leichte Verletzungen.

Ein gleichaltriger Autofahrer aus Bad Essen war gegen 14.40 Uhr mit seinem VW Golf auf dem Offelter Weg unterwegs und beabsichtigte an der Einmündung mit der Bremer Straße abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Kradfahrer, der mit seinem Leichtkraftrad der Marke KTM stadtauswärts fuhr. Durch den Aufprall stürzte der junge Mann mit seiner Maschine auf die Fahrbahn. Eine neben der Polizei verständigte Rettungswagenbesatzung brachte ihn zur Behandlung ins Krankenhaus nach Lübbecke. Der VW-Fahrer blieb unverletzt.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de