MG: Zeugensuche nach Raub an der Haustüre

Nach einem Raub am Montagabend, 16. August, an der Hauptstraße in Rheydt sucht die Polizei Zeugen.

Gegen 22:45 Uhr hat ein Unbekannter eine Frau vor ihrer Haustüre an der Hauptstraße überfallen. Die 58-Jährige hatte gerade ihre Haustüre aufgeschlossen, als der Mann sie von hinten packte und in den Hausflur schob. Dort riss er ihr eine Kette vom Hals. Weil der Mann dabei das Schmuckstück beschädigte, nahm er nur den Perlmutt-Anhänger der Kette an sich. Als die Frau laut um Hilfe rief, ergriff der Mann die Flucht. Vermutlich lief er dabei über die Haupt- oder die Markstraße in Richtung Rheydt Innenstadt.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. Polizei Mönchengladbach 02161/290 (jl)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161/29 10 222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de