K: 210817-2-K 90-Jähriger von Stadtbahn mitgeschleift

Am Montagnachmittag (16. August) hat ein Senior (90) versucht, in eine Stadtbahn an der Haltestelle Subbelrather Straße/Gürtel in Köln-Ehrenfeld einzusteigen und sich dabei schwer verletzt.

Gegen 17 Uhr hielt er seinen Gehstock in die zur Abfahrt schließende Tür. Beim Anfahren der Bahn stürzte er und wurde mehrere Meter mitgeschleift. Rettungskräfte brachten den Mann mit Kopfverletzungen in eine Klinik. (jk/rr)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de