POL-VIE: Pedelecfahrerin bei Alleinunfall leicht verletzt

Willich-Schiefbahn (ots)

Am 15.08.2021, gegen 12:00 Uhr, befuhr eine 41jährige Radfahrerin aus Krefeld mit ihrem Pedelec die Straße Zum Coenenhof in Willich-Schiefbahn. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte die Krefelderin mit ihrem Pedelec und verletzte sich dabei leicht. Die Pedelecfahrerin wurde mittels Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 02162-3770 in Verbindung zu setzen./lk (648)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Thomas Küppenbender
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de