HS: Polizeibericht vom 15.08.2021

Delikte/Straftaten:

Wegberg – Einbruch in Wohnhaus

Im Tatzeitraum 11.08.2021, 19:30 Uhr – 14.08.2021, 11:00 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Straße „In der Heide“ ein. Entwendet wurden Schmuck sowie Bargeld.

Heinsberg – versuchter Geschäftseinbruch

Ein bislang unbekannter Täter versuchte in der Zeit 13.08.2021, 18:00 Uhr – 14.08.2021, 16:30 Uhr, in ein Geschäft an der Liecker Straße einzubrechen. Die Tat blieb im Versuchsstadium stecken. Der männliche Täter kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 165cm bis 170cm groß – schlanke Statur – kurze, blonde Haare – Brille (dunkler, eckiger Rahmen) – zur Tatzeit bekleidet mit T-Shirt (Farbe unbekannt) und weißer Bermudahose mit schwarzem Muster

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de