DO: Pkw überschlägt sich mehrfach – Fahrer schwer verletzt

Lfd. Nr.: 0859

Bei einem Unfall auf der A 2 in Fahrtrichtung Hannover ist am Freitag (13. August) ein Autofahrer schwer verletzt worden. Sein Pkw hatte sich mehrfach überschlagen.

Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 87-Jähriger aus Herzogenrath gegen 10.20 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der A 2 unterwegs. In Höhe Beckum kam der Mann aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach, bevor er entgegengesetzt der Fahrtrichtung zum Stehen kam.

Zeugen leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Fahrer in ein Krankenhaus.

Während der Unfallaufnahme musste der mittlere und rechte Fahrstreifen gesperrt werden. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 8.000 Euro.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kristina Purschke
Telefon: 0231/132-1025
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de