COE: Havixbeck, Landstraße 550/Auto stößt mit Traktor zusammen – 3 Personen verletzt

Am 14.08.2021, um 15:15 Uhr kam es in Havixbeck zu einem Verkehrsunfall, bei dem 3 Personen verletzt wurden. Ein 67-jähriger Münsteraner befuhr mit seinem Traktor die Landstraße 550 aus Richtung Havixbeck kommend, in Richtung Senden-Bösensell. Der Traktorfahrer beabsichtigte in Höhe der Bauerschaft Natrup nach links in einen Wirtschaftsweg abzubiegen. Eine nachfolgende, 26-jährige Autofahrerin aus Rosendahl erkannte den Blinker des Traktors nicht. Sie wollte den Traktorfahrer in dem Augenblick überholen, als dieser den Abbiegevorgang begann. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge auf der L 550. Durch die Wucht des Zusammenstoßes kippte der Traktor nach rechts auf die Seite. Die Autofahrerin kam mit dem Auto von der Fahrbahn ab und landete linksseitig im Grünstreifen. Bei dem Zusammenstoß wurden 3 Menschen zum Teil schwer verletzt. In dem Auto wurde die Fahrerin schwer und der 30-jährige Beifahrer leicht verletzt. Der Traktorfaher erlitt schwere Verletzungen. Alle Personen wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Für Rettungs- und Bergungsmaßnahmen waren 3 Rettungswagen, ein Notarztwagen und die Feuerwehr eingesetzt. Aufgrund von auslaufendem Kraftstoff streute die Feuerwehr die Fahrbahn mit ölbindendem Mittel ab. Die Straße wurde während der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195