Borken – Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am Donnerstag kam es gegen 12.20 Uhr auf der Straße Landwehr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Transporter. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hatte eine 73 Jahre alte Autofahrerin aus Heiden die Straße Landwehr in Richtung Heiden befahren und war aus noch nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem Kleintransporter, an dessen Steuer ein 43 Jahre alter Mann aus Borken saß. Der 43-Jährige und sein 23 Jahre alter Beifahrer aus Borken erlitten leichte Verletzungen. Die Heidenerin wurde schwerer verletzt und stationär im Krankenhaus aufgenommen. Die Fahrbahn musste während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge zeitweise voll gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird mit ca. 12.000 angegeben.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200