Recklinghausen: Zwei verletzte Autofahrer

Ein 32-jähriger Recklinghäuser fuhr auf der Cranger Straße in Richtung Herten und stieß im Einmündungsbereich zur Salentinstraße mit einer 21-jährigen Autofahrerin, ebenfalls Recklinghäuserin, zusammen. Sie bog zum Unfallzeitpunkt von der Salentinstraße nach links auf die Cranger Straße ab. Beide Fahrer verletzten sich bei dem Unfall und wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gefahren. Die 21-Jährige war leicht, der 32-Jährige schwer verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 2.500 Euro geschätzt. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, um 15.30 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032