POL-SI: Schrott geklaut und durch Zaun geflüchtet – #polsiwi

Siegen-Seelbach (ots)

Ein 25-Jähriger und ein 22-Jähriger wurden am Mittwochmittag (11.08.2021) in Siegen-Seelbach dabei erwischt, wie sie vom Gelände eines Dachdeckerbetriebs Schrott klauten. Als der Eigentümer die Diebe ansprach, flüchteten sie mit einem Sprinter. Dabei durchbrachen und beschädigten sie den Zaun, der das Gelände der Firma eingrenzt. Eine herbeigeeilte Polizeistreife stoppte das Fahrzeug kurz vor dem Wellersbergtunnel. Der Schrott wurde seinem ursprünglichen Besitzer übergeben. Gegen die beiden Beschuldigten läuft nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls und Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
-Pressestelle-
Telefon: 0271 – 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de