POL-HS: Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Übach-Palenberg-Holthausen (ots)

Gegen 18.10 Uhr am Mittwoch (11. August) beabsichtigte ein 46 Jahre alter Mann aus Leipzig mit seinem Pkw VW von der Holthausener Straße aus an der Kreuzung zur Roermonder Straße/Jülicher Straße links auf die Roermonder Straße in Richtung Merkstein zu fahren. Dabei übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer, ein 54-jähriger Mann aus Herzogenrath, welcher geradeaus auf die Holthausener Straße weiterfahren wollte. Es kam daraufhin zum Zusammenstoß, durch welchen der Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Der 46-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de