BO: Mädchen (8) bei Unfall verletzt – weißes Fahrzeug flüchtig

Bereits am 6. August, gegen 15.15 Uhr, kam es in Bochum-Langendreer zu einer Verkehrsunfallflucht.

Zwei Mädchen (6/8) aus Bochum wollten die Geheimrat-Leuschner-Straße in Höhe der Hausnummer 4 überqueren.

Dabei kam es zwischen der 8-Jährigen und einem weißen Fahrzeug, welches in Richtung Industriestraße fuhr, zu einer Kollision. Das Mädchen wurde durch den Außenspiegel des Wagens getroffen und leicht verletzt.

Das weiße Fahrzeug, zu dem derzeit nicht mehr bekannt ist, entfernte sich von der Örtlichkeit, ohne sich um eine Unfallaufnahme zu kümmern.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet zur Bürozeit unter der Telefonnummer 0234 909-5231 oder – 5106 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 909-1022