LIP: Augustdorf. Verkehrsinsel auf falscher Seite umfahren – Zeugen für Verkehrsunfallflucht gesucht!

Am Montagnachmittag flüchtete ein silberner BMW Touring von einer Unfallstelle auf der Pivitsheider Straße. Gegen 15.00 Uhr befuhr ein 40-Jähriger aus Sassenberg mit seinem Iveco die Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts. Auf Höhe der Hausnummer 129a und einer Verkehrsinsel kam ihm ein BMW entgegen, der das Rechtsfahrgebot nicht beachtete und auf demselben Fahrstreifen wie er unterwegs war. Der 40-Jährige versuchte dem Fahrzeug auszuweichen, um einen frontalen Zusammenstoß zu verhindern und prallte dabei mit einem VW Kombi zusammen, der am rechten Straßenrand parkte. Der BMW-Fahrer entfernte sich ohne Anzuhalten unerlaubt vom Unfallort.

Laut Zeugenaussagen soll sich direkt hinter ihm eine Mercedes C-Klasse befunden haben, in dem ein Mann und eine Frau gesessen haben. Sie wollten dem flüchtigen Fahrzeug vermutlich folgen. Die Polizei bittet diese Personen sowie weitere Zeugen, die Hinweise zum Unfall oder dem silbernen BMW Touring haben, sich beim Verkehrskommissariat Detmold unter der Rufnummer 05231 6090 zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Nina Ehm
Telefon: 05231 / 609 – 5050
Fax: 05231 / 609-5095