BOR: Bocholt – Radfahrer stoßen zusammen

Bei einer Kollision zweier Radfahrer haben beide Beteiligten am Mittwoch in Bocholt leichte Verletzungen erlitten. Ein 69-Jähriger fuhr gegen 08.30 Uhr vom Friedhofsgelände in Richtung der Straße In der Ziegelheide. Dort stieß der Bocholter mit einem 28-Jährigen zusammen: Der Bocholter war auf dem Radweg an der Straße In der Ziegelheide in Richtung Schäferweg unterwegs. Die beiden Verletzten kamen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204