GE: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Ein Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad hat am Montag, 14. Juni 2021, einen Verletzten gefordert. Ein 40-jähriger Gelsenkirchener fuhr mit seinem Wagen auf der Uechtingstraße in Richtung Willy-Brandt-Allee, von wo aus er links auf den Hülsmannring abbiegen wollte. Beim Abbiegevorgang stieß er mit einem 25 Jahre alten Motorradfahrer aus Essen zusammen, der auf der Uechtingstraße in entgegengesetzter Richtung unterwegs war. Durch den Zusammenprall wurde der Essener verletzt und musste vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden, sein Motorrad wurde abgeschleppt. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Stephan Knipp
Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015