EN: Gevelsberg- Radfahrer beim Abbiegen übersehen

Eine 31-jährige Bochumerin wollte mit ihrem Daihatsu von einem Parkplatz an der Hagener Straße nach rechts in den fließenden Verkehr in Richtung Hagen einfahren. Beim Einfahren übersah sie den 25-jährigen Radfahrer, der von rechts auf dem Radweg in Richtung Gevelsberg fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Radfahrer leicht verletzt wurde. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199