SO: Rüthen-Kellinghausen – Rettungswagen nach Verkehrsunfall im Einsatz

Zwei schwer verletzte Kradfahrer und circa 9.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz nach einem Verkehrsunfall am Sonntag (13. Juni), gegen 11.05 Uhr, auf der K8 in Kellinghausen. Eine 23-jährige Motorradfahrerin aus Bielefeld befuhr zuvor die K8 aus Richtung Menzel kommend. Im Bereich einer Rechtskurve befand sich etwas Kies auf der Fahrbahn. Hierdurch geriet sie ins Rutschen, konnte ihr Motorrad aber noch abfangen. Durch den nun höhere Kurvenradius geriet sie in den Gegenverkehr und prallte mit einem entgegenkommenden 61-jährigen Motorradfahrer aus Beelen zusammen. Beide mussten schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht werden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300