BOR: Vreden – Autofahrer fährt auf Motorradfahrerin auf

Leichte Verletzungen hat sich am Sonntag eine 60-Jährige auf der Ottensteiner Straße in Vreden zugezogen. Die Stadtlohnerin hatte gegen 12.20 Uhr vor der Rotlicht zeigenden Ampel an der Kreuzung Ottensteiner Straße / „Baumwollstraße“ gewartet und war beim Lichtzeichenwechsel auf Grün in Richtung Ottenstein angefahren. Ein hinter ihr fahrender 72 Jahre alter Autofahrer aus Vreden touchierte beim Beschleunigen die Motorradfahrerin. In Folge dessen stürzte diese. Der Rettungsdienst brachte die Leichtverletzte zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202