RE: Castrop-Rauxel: Auffahrunfall – Beifahrerin leicht verletzt

Ein 58-jähriger Autofahrer aus Pruchten fuhr am Donnerstag, gegen 17 Uhr, auf der Henrichenburger Straße in Fahrtrichtung Hebewerkstraße. Verkehrsbedingt musste er sein Auto kurz nach der Kreuzung zur Römerstraße abbremsen. Dabei fuhr ihm eine hinter ihm fahrende 41-jährige Frau aus Lüdinghausen mit ihrem Auto auf. Bei dem Auffahrunfall verletzte sich die 57-jährige Beifahrerin des Pruchteners leicht. Die Verletzte kommt aus Castrop-Rauxel. Ein Rettungswagen wurde nicht benötigt. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032