HAM: Trickbetrüger bestehlen 72-jährige Seniorin

Am Samstag, 5. Juni, entwendeten Trickbetrüger in einem Supermarkt auf der Moritz-Bacharach-Straße gegen 11.30 Uhr das Portemonnaie einer 72-Jährigen.

Ein Mann sprach die Hammerin an und fragte sie in der Obstabteilung nach bestimmten Früchten. Um dem unbekannten Mann weiterzuhelfen, ließ die Seniorin ihren Einkaufstrolley einen Moment lang unbeaufsichtigt. Als sie zurückkehrte, war das Portemonnaie aus ihrem Trolley verschwunden.

Der Unbekannte, der die 72-Jährige ansprach, ist geschätzt zwischen 45 und 55 Jahre alt, etwa 1,75 bis 1,85 Meter groß und kräftig. Er hat ein südeuropäisches Erscheinungsbild, dunkles und volles Haar und spricht gebrochen Deutsch.

Hinweise zu dem Mann oder möglichen Komplizen nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.(hr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006