RE: Dorsten: Junge Frau bei Unfall auf Borkener Straße verletzt

Auf der Borkener Straße sind am Montag zwei Autos zusammengestoßen. Eine 26-jährige Autofahrerin aus Dorsten wurde dabei leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 81-jähriger Autofahrer, gegen 8.45 Uhr, vom Aldi-Parkplatz auf die Borkener Straße abgebogen, um dann weiter stadteinwärts zu fahren. Dabei stieß er mit der 26-jährigen Autofahrerin zusammen, die ihm auf der Borkener Straße entgegenkam. Der Senior fuhr zunächst von der Unfallstelle weg, kam später aber zurück. Der Schaden an den Autos wird zusammen auf 4.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033