POL-HAM: Motorradfahrer schwer verletzt

Hamm-Lohauserholz (ots)

Ein 27-jähriger Motorradfahrer wurde am Sonntag, gegen 21.25 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Martinstraße schwer verletzt. Der Mann kam an der Einmündung Peterstraße in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Er musste mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. (ag)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de