NE: Einbruch in Supermarkt – Täter erbeuten Zigaretten

Am Samstag (29.05.), gegen kurz vor 3:30 Uhr, informierte ein Zeuge die Polizei über Einbruchsgeräusche im Bereich eines Supermarktes an der Böcklerstraße. Auch die Alarmanlage des Marktes habe ausgelöst.

Vor Ort stellten die Beamten fest, dass sich die bis dato unbekannten Täter offenbar gewaltsam Zutritt verschafft und Zigaretten gestohlen hatten.

Eine Fahndung nach den mittlerweile flüchtigen Einbrechern, die sich laut des Zeugen mit osteuropäischem Akzent unterhielten, verlief bislang ohne Erfolg.

Das Kriminalkommissariat 14 nahm die Ermittlungen auf und nimmt unter der Telefonnummer 02131 300-0 Hinweise von möglichen weiteren Zeugen entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009