MI: Radfahrerin fährt gegen Auto.

Auf dem Gehweg der Straße Westkorso stieß am Donnerstagmittag eine Radfahrerin mit einem Auto zusammen. Hierbei verletzte sich die 77-Jährige und wurde mittels Rettungswagen zur ambulanten Behandlung dem Krankenhaus Bad Oeynhausen zugeführt.

Die Bad Oeynhausenerin fuhr gegen 14 Uhr von der Herforder Straße kommend mit ihrem Pedelec in die Straße Westkorso ein. In der Einbahnstraße nutzte sie nicht den extra ausgewiesenen Radweg, sondern fuhr entgegen der Fahrtrichtung auf dem Gehweg. Als sie eine Grundstücksausfahrt passieren wollte, kam aus dieser ein Ford Focus gefahren, an deren Steuer eine 53-jährige Rödinghausenerin saß. So fuhr die Radfahrerin mit ihrem Pedelec gegen den rechten Kotflügel des Wagens und stürzte.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0