POL-BOR: Gronau – Schäden in Parkhaus angerichtet

Randaliert haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag in einem Parkhaus in Gronau. Die Täter zerstörten Lampen, beschmierten Wände und Böden mit Farbe und beschädigten Deckenplatten. Zudem ließen sie einen demolierten Rollstuhl zurück. Das Parkhaus liegt am Möllenweg und gehört zum Bereich des dortigen St.-Antonius-Hospitals. Die Polizei bittet um Hinweise an die Kripo in Gronau: Tel. (02562) 9260.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204