POL-LIP: Lage. Eigentümer eines Rennrades gesucht.

Wer kennt den Eigentümer des Rennrades?
Foto: Polizei

Anfang Mai 2021 versuchten bislang Unbekannte mehrere Fahrräder sowie einen Elektro-Scooter zu stehlen. Die Diebe waren seinerzeit im Gottfried-Keller-Weg, in der Heinrich-Böll-Straße sowie in der Herbergstraße aktiv. Sie betraten Gärten, Garagen und Hütten und stellten das Diebesgut an der Straße zu Abholung bereit. Dazu kam es dann jedoch nicht mehr. Möglicherweise fühlten sich die Täter gestört. Die meisten Fahrräder konnten den Eigentümern bereits wieder übergeben werden. Ein Rennrad, das an einem Fußweg zwischen dem Gottfried-Keller-Weg und der Herbergstraße an einer Hecke aufgefunden wurde, konnte bislang nicht zugeordnet werden. Es handelt sich um ein schwarz/weißes Rennrad der Marke Scott. Hinweise zum Eigentümer oder zur Eigentümerin des Rades nimmt das Kriminalkommissariat 2 in Detmold unter 05231/6090 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de